SOMMERAKADEMIE WORPSWEDE
Malerei / Zeichnung / Fotografie

UNTERKÜNFTE UND HOTELS

Landschaft und Kunst sind in Worpswede eng miteinander verbunden. Seit mehr als einem Jahrhundert ist der Ort Künstlerkolonie. Maler entdeckten den Reiz der Landschaft und machten Worpswede berühmt. Heute ist aus dem alten Moordorf eine weltweit bekannte Künstlerkolonie und ein beliebter Erholungsort geworden.

Aber Vertrautes und Atmosphäre sind geblieben, und wer sorgfältig und aufmerksam beobachtet, findet noch heute Spuren des alten „malerischen“ Worpswede: reetgedeckte Bauernhäuser entlang der Moorkanäle gibt es noch genauso wie die alte Windmühle.

HOTELS

SCHÖN UND FRIEDLICH

Im Zentrum von Worpswede begrüßt Sie dieses 4-Sterne-Hotel. Es verfügt über moderne Zimmer, ein tägliches Frühstücksbuffet und Restaurant mit Wintergarten. Alle Zimmer im Hotel Worpsweder Tor besitzen ein privates Badezimmer und eine Minibar..

Einzelzimmer ab 70,00 €
Doppelzimmer ab 120,00 €
Frühstück 11,00€

HEIMISCH UND GEBORGEN

Die Jugendstilvilla „Hotel Buchenhof„ wurde 1997/1998 behutsam renoviert und zum Hotel umgebaut. Der Charme des Originals ist in vielen Details erhalten geblieben, hinzugefügt wurden die Annehmlichkeiten, die Sie von einem **** Sterne Haus erwarten dürfen.

Einzelzimmer ab 56,50 €
Doppelzimmer ab 66,50 €
Frühstück 8,50€

RUHIG UND ANGENEHM

Das kleine Vier-Sterne-Hotel befindet sich am Ende einer gemütlichen Ladenzeile am Fuße des Weyerberges- sehr zentral. Es empfängt seine Gäste in der ebenerdigen Lobby nebst einem Restaurant und einer Bar – stilvoll eingerichtet.

Einzelzimmer 80,00 €

In der Tourist-Information bekommen Sie weitere Informationen zu den Hotels- oder Privatzimmern, sowie Wissenswertes über die Sehenswürdigkeiten oder Aktivitäten in Worpswede. Wer geschickt sucht und Ausschau hält, findet noch heute Spuren des alten „malerischen“ Worpswede

Tel: 04792-935820
E-Mail: info@worpswede-touristik.de